Business English Centre
James Rodgers -Leitung-

  • gepr. Wirtschaftsinformatiker (IHK)
  • Ausbildereignung (ADA)

Angela Rodgers, B.Ed.



Nach unserer Erfahrung sind Berufstätige (trotz fehlende Zeit) etwas motivierter, wenn sie am Ende eines Lehrgang ein Zertifikat erlangen können. Die LCCI bietet diese Möglichkeit an.

LCCI ist die Londoner Handelskammer. „English for Business“ (EFB) ist die am
häufigsten abgelegte LCCI IQ Zertifikatsprüfung in Englisch. Sie ist
für alle diejenigen geeignet, die im Beruf Englisch benötigen. EFB wird auf fünf
Stufen angeboten und ist eine praxisorientierte Prüfung, die aus einer
schriftlichen Pflichtprüfung und einem optionalen mündlichen bzw. Hör-
verständnis-Test besteht. Sie ist an den „Gemeinsamen Europäischen Referenz-
rahmen“ (GER) angeglichen und testet die Englischkenntnisse unter Verwendung
von realistischen Aufgaben, z.B. Geschäftsbrief, Aktennotiz, Email, Bericht, usw.